Tango Argentino

"Der Tango ist ein trauriger Gedanke, den man tanzen kann"

(Tango-Komponist Enrique Santos Discépolo)

Der aus Argentinien stammende Tango ist eine sehr leidenschaftliche und emotionale Musik. Das gleiche gilt auch für den Tanz. Er ist das getanzte Spiel zwischen Mann und Frau. Er ist Ausdruck und Gefühl, sprich in Bewegung umgesetzte Emotion. Da der Tango im eigentlichen Sinne ein Improvisationstanz ist, zeichnet er sich vor allem durch seine Vielfältigkeit und Freiheit für den Tänzer aus.

Natürlich gibt es auch im Tango gewisse Grundstrukturen, die man lernen kann und sollte, um sich dieser Vielfältigkeit Zugang zu verschaffen. Genau das ist das Lernziel unserer Tango-Kurse.

In Kooperation mit der Tango Academy lernen die Teilnehmer in verschiedenen Kursen die Grundlagen des Tangos und bauen in weiteren Spezialkursen und Workshops ihre Kenntnisse aus.

Die erworbenen Kenntnisse können dann bei der wöchentlichen Practica, donnerstags von 22-24 Uhr vertieft werden.

Zusätzlich gibt es im Son Latino Studio immer am 4. Freitag des Monats eine Milonga


Kurs Termin Zeit Dauer Ort  
Tango Anfänger 1
So. 03.05.2017:00 8 x 60 min. Baden-Baden anmelden
Tango Anfänger
Do. 07.05.2018:00 8 x 60 min. Karlsruhe anmelden
 
Kurs Termin Zeit Dauer Ort  
Tango Mittelstufe / Fortgeschrittene
fortlaufender Club
So20:00 60 min. Baden-Baden anmelden
Tango Mittelstufe / Fortgeschrittene
fortlaufender Club
Di19:00 60 min. Karlsruhe anmelden
Tango Mittelstufe / Fortgeschrittene
fortlaufender Club
Do21:00 60 min. Karlsruhe anmelden